www.medizinius.de » Rubriken-Übersicht

Alle Artikel in der Rubrik 'Frauengesundheit'

Brustvergrößerung mit Implantaten – ein Überblick für die Frau

Brustvergrößerung durch Implantat? (© underdogstudios / Fotolia)

Für den Großteil aller Frauen sind die Form und auch das Aussehen der Brust von enormer Bedeutung. Schlussendlich sind die Brüste auch ein Inbegriff von Weiblichkeit. Während vor einigen Jahren nur die „Schönen und Reichen“ die Möglichkeit hatten, sich ihre Brüste vergrößern zu lassen, sind …

Schokoladenzyste erklärt: Definition, Ursachen, Symptome und Behandlung

Genitalien der Frau: Eierstöcke (© arsdigital/Fotolia)

Schokoladenzyste ist der Name für eine besondere Form der Eierstockzyste. Sie ist auch unter der Bezeichnung Teerzyste, Endometriom oder Endometriosezyste bekannt. Sie stellt eine klassische, gutartige Begleiterscheinung der Endometriose am Eierstock dar.
Im Folgenden informieren wir ausführlich über die Entstehung, die Symptome und die Behandlung von …

Wahrheitssuche: Vitamine bei PMS (prämenstruellem Syndrom) – Was hilft (nicht)?

Helfen Vitamine bei PMS? Wir haben etwas genauer geschaut > Das prämenstruelle Syndrom (PMS) ist durch wiederkehrende, vom Menstruationszyklus abhängige Veränderungen mit psychischen und/oder physischen Beschwerden charakterisiert. Eine Sonderform stellt die sogenannte prämenstruelle dysphorische Störung (PMDS) dar, bei der eine bedrückte, gelegentlich auch gereizte Grundstimmung …

Homöopathie in der Schwangerschaft / bei schwangerschaftsassoziierten Beschwerden

Homöopathie in der Schwangerschaft: Das Interesse vieler Frauen an naturheilkundlichen Behandlungen während der Schwangerschaft ist ein bereits seit langer Zeit bestehender Trend in der Medizin. Begünstigt wird diese Entwicklung durch das zunehmende Wissen über Nebenwirkungen synthetisch hergestellter Arzneimittel sowie durch Gynäkologen und Hebammen, die naturheilkundliche …

Die erste Schwangerschaftswoche: Wann genau fängt die Zählung an? Und was passiert jetzt genau?

Schon schwanger? Formell ist man das in der als "1. SSW" definierten ersten Schwangerschaftswoche noch gar nicht... (© Detailblick/Fotolia)

Eine Schwangerschaft ist spannend und für viele junge Mütter (und Väter) auch ein wenig verwirrend. Insbesondere über die 1. Schwangerschaftswoche (1. SSW) herrscht Unwissenheit.
Wann die erste Schwangerschaftswoche ist
Für viele mag die Frage, wann die erste Schwangerschaftswoche ist, lächerlich klingen. Doch die Frage ist nicht unbegründet. …

Zyste Scheide: Bartholinische Zyste an Scheidewand

Vagina, Gebärmutter, Eierstockzyste und Myom (© Henrie / Fotolia)

Zysten sind mit Flüssigkeiten gefüllte Hohlräume, die an den verschiedensten Stellen des menschlichen Körpers vorkommen können. Bei Frauen treten diese gutartigen Geschwulste, die allerdings erhebliche Beschwerden verursachen können, vorzugsweise an der Brust, in der Scheide oder an den Eierstöcken auf.
In der Scheide können sie unterhalb …

Zyste Schamlippe | Bartholinische Knoten, Bartholinitis

© isyste - Fotolia.com

Eine Zyste ist ein flüssigkeitsgefüllter Hohlraum. An den Schamlippen handelt es sich meist um so genannte Retentionszysten. Dabei handelt es sich um aufgestaute Drüsen. Diese entstehen, wenn die Ausführungsgänge durch Zellen oder Sekret verlegt worden sind.
Zysten an den Schamlippen treten am häufigsten an den Bartholin-Drüsen …

Natürliche Bruststraffung

Natürliche Bruststraffung durch Eincremen? (© fairith - Fotolia.com)

Im zunehmenden Alter leiden vor allem Frauen unter dem Verlust des einst straffen Bindegewebes ihrer Brust. Sie klagen über zunehmend „hängende Brüste“, wobei normale „Brustalterung“ von krankhaften Brustfehlbildungen zu unterscheiden ist. Um die natürliche Bruststraffung zu unterstützen, bieten sich daher einige Maßnahmen an, die jeder …

Klitorishypertrophie: Vergrößerung der Klitoris

© kocakayaali - Fotolia.com

Unter Klitorishypertrophie versteht der Arzt eine Vergrößerung der Klitoris, die verschiedene Ursachen haben kann.
Meistens tritt die Vergrößerung der Klitoris bei kleinen Mädchen infolge von hormonellen Störungen auf. Bei der Nebennierenhyperplasie, einer hormonellen Störung wie auch dem sogenannten Pseudohermaphroditismus kommt es zu einer Vergrößerung der weiblichen …