www.medizinius.de » Schlagwort-Übersicht

Übersicht aller Beiträge zum Schlagwort: Wechseljahre

Wechseljahre der Frau

Die Auswirkungen der Wechseljahre sind bei Frauen sehr unterschiedlich stark ausgeprägt © Robert Kneschke / Fotolia

Fast jede Frau zwischen vierzig und fünfzig hat früher oder später mit den Wechseljahren zu kämpfen. Die Menopause setzt ein, und damit die Regelblutung aus. Der Körper beginnt sich innerlich wie auch äußerlich zu verändern. In den Eierstöcken wird immer weniger Östrogen gebildet und es …

Beginn der Wechseljahre: Was muss man wissen?

Beginn der Wechseljahre (© contrastwerkstatt - Fotolia.com)

Bis zur vollständigen Unfruchtbarkeit, der tatsächlichen Menopause, durchleben Frauen die sog. Wechseljahre. Die ersten Anzeichen für den Beginn der Wechseljahre können verschieden sein. Bei manchen Frauen schwanken zunächst die Zyklen, andere leiden unter Hitzewallungen, Schlafstörungen oder Gemütsschwankungen. Rund ein Drittel der Frauen haben überhaupt keine …

Beschwerden in den Wechseljahren

Beschwerden in den Wechseljahren, wie Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit und Unwohlsein durch hormonelle Umstellungen (© Volker Witt - Fotolia.com)

Jede Frau kommt früher oder später in die Phase der Wechseljahre, wobei dieser Zeitpunkt sehr variieren kann. Die Wechseljahre werden auch als Klimakterium oder Menopause bezeichnet. Wobei der Begriff Menopause allerdings nicht ganz korrekt ist, bezeichnet er doch das endgültige Ausbleiben der Monatsblutung und nicht …

Postmenopause: Wenn die typischen Probleme der Wechseljahre nachlassen

Postmenopause: Die Hitzewallungen lassen nach, dafür kommen andere Probleme (© britta60 - Fotolia.com)

Die Postmenopause ist ein Lebensabschnitt der Frau, der ein Jahr nach der letzten Regelblutung beginnt und so lange dauert, bis ein stabiler Hormonhaushalt erreicht ist. Sie ist der letzte Abschnitt der Wechseljahre und umfasst einen Zeitraum von 10 bis 15 Jahren. In dieser Zeit werden …

Lutein-Zyste / Eierstockzysten: Was Sie über Luteinzysten der Ovarien wissen sollten

Eierstockzyste / Lutein-Zyste (© Henrie - Fotolia.com)

Lutein Zysten können nach Hormonbehandlung entstehen. Diese Zyste bildet sich oft als unangenehme Begleiterscheinung einer Hormontherapie bei Unfruchtbarkeit. Durch bestimmte Hormone soll die Reifung von Eizellen im Eierstock angeregt werden. Die Bildung von Lutein-Zysten ist leider eine Nebenwirkung der Therapie, eine Suche nach „Luteinzyste Schwangerschaft“ …