www.medizinius.de » Schlagwort-Übersicht

Übersicht aller Beiträge zum Schlagwort: Verdauung

Schleim im Stuhl: Schleimiger Stuhlgang und seine Ursachen

Schleim im Stuhl? - Schleimiger Stuhlgang und seine Ursachen (© RetroColoring.com / Fotolia)

Schleim im Stuhl dürfte so etwa jeden nervös machen, denn schleimiger Stuhlgang – insbesondere blutiger Schleim verbunden mit Durchfall – kann Anzeichen größerer Probleme sein. Doch nicht immer ist Schleim im Stuhlgang tatsächlich ein längeres Problem. Dieser Artikel will zeigen, was Ursachen der Symptome sein …

Reizmagen – der jüngere Bruder des Reizdarmes

Reizmagen (© Sebastian Kaulitzki - Fotolia.com)

Funktionelle Dyspepsie oder zu deutsch nichtfunktionierende Verdauung heißt der Reizmagen bei den Ärzten. Betroffene leiden dabei nicht nur unter der Störung des Oberbauches mit heftigen Blähungen und Bauchweh, sondern auch vor allem darunter von vielen Ärzten kaum ernstgenommen zu werden. Der empfindliche Magen kann nicht …

Fettstoffwechsel: Über Verdauung, Hormone, Lipoproteine und mehr

Stoffwechsel in unserem Körper (© fotodo - Fotolia.com)

Beim Fettstoffwechsel wird unsere Nahrung in verschiedene Bestandteile zerlegt. Der Verdauungstrakt übernimmt diese Aufgabe. Er steuert den Stoffwechsel und stellt damit ausreichend Energie, Vitamine und Hormone für die Körperfunktionen zur Verfügung. Der Fettstoffwechsel steuert die Fettaufnahme des Körpers und unterteilt die Fette in pflanzliche Fette, …

Abführmittel – nicht zum Abnehmen geeignet!

Häufigkeit: Verwendung von Abführmitteln bis 2012 > Diese Umfrage zeigt die Bevölkerung nach Häufigkeit der Verwendung von Abführmitteln in den Jahren 2010 bis 2012. Im Jahr 2010 gab es 0,42 Millionen Personen, die mindestens einmal pro Woche Abführmittel verwendeten. (Quelle: Statista / VuMa)

Abführmittel sind Arzneimittel, die empfohlen werden, wenn der Darm träge ist und es dadurch zu Verstopfung, Blähungen und Völlegefühl kommt. Viele der Abführmittel erhöhen den Gehalt von Wasser im Darm, der Stuhl wird dadurch erweicht (vgl. schleimiger Stuhlgang) und die Darmtätigkeit kommt in Gang.
Seit es …