www.medizinius.de » Rubriken-Übersicht

Alle Artikel in der Rubrik 'Krankheiten und Probleme'

Zungenbelag: Weiß oder gelblich bis dunkelrot?

Häufigkeit: Verwendung von Produkten für Zungenreinigung zur Entfernung von Zungenbelag: Diese Statistik zeigt die Bevölkerung nach Häufigkeit der Verwendung von Produkten für die Zungenreinigung in den Jahren 2010 bis 2012. Im Jahr 2010 gab es 60,07 Millionen Personen, die nie Produkte für Zungenreinigung verwendeten. (Quelle: VuMa)

Zungenbelag kann mehrere Ursachen haben und auf verschiedene Krankheiten hindeuten. In den meisten Fällen ist Zungenbelag aber harmlos und geht z.B. durch Abrieb durch Nahrung von alleine zurück.
Wenn die Zunge weiß belegt ist und nicht schmerzt, ist der Zungenbelag meistens ein Symptom einer Erkältungskrankheit oder …

Lutein-Zyste / Eierstockzysten: Was Sie über Luteinzysten der Ovarien wissen sollten

Eierstockzyste / Lutein-Zyste (© Henrie - Fotolia.com)

Lutein Zysten können nach Hormonbehandlung entstehen. Diese Zyste bildet sich oft als unangenehme Begleiterscheinung einer Hormontherapie bei Unfruchtbarkeit. Durch bestimmte Hormone soll die Reifung von Eizellen im Eierstock angeregt werden. Die Bildung von Lutein-Zysten ist leider eine Nebenwirkung der Therapie, eine Suche nach „Luteinzyste Schwangerschaft“ …

Fußpilz – weg mit dem Ärger durch Antimykotika

Als Fußpilz bezeichnet man eine Infektion der Füße mit Fadenpilzen. Übertragen wird der Pilz durch feinste Hautpartikel, die vom Fuß eines Infizierten stammen. Da sich auch vom gesunden Menschen ständig Hautpartikel lösen, besteht an allen Örtlichkeiten, an denen man sich häufig barfuß aufhält, Infektionsgefahr. Entsprechend …

Zyste am Zahn – Definition und Behandlung von Zahnzysten

Zahnzyste in Bildern: Screenshot einer Google Bildersuche nach 'Zahnzysten'

Zahnzysten sind Flüssigkeits – bzw. Gewebsansammlungen und bilden sich im Kiefer, meist im Bereich der Wurzelspitze eines Zahnes, dessen Nerven abgestorben sind (radikuläre Zyste). Da die Zystenbildung nicht notwendigerweise mit Schmerzen einhergeht, werden Zahnzysten auch nicht immer sofort erkannt.
Durch ihr Wachstum verdrängen sie umliegendes Gewebe, …

Dornwarzen | Ansteckung, Möglichkeiten der Behandlung

Dornwarze? (© Arve Bettum - Fotolia.com)

Als Dornwarzen werden die Warzen bezeichnet, die nach innen wachsen. Sie treten vor allem unter der Fußsohle auf, wo sie durch den Druck beim Laufen nach innen gedrückt werden und sich wie ein Stachel in den Fuß bohren. Dornwarzen können beim Laufen starke stechende Schmerzen …

Hodenhochstand: Lageanomalie des Hodens

Männliche Geschlechtsorgane / der Hoden (© Henrie - Fotolia.com)

Der Hodenhochstand ist, neben der Hodenektopie, eine Lageanomalie des Hodens. Mit Lageanomalie bezeichnet man eine Position des Hodens, die sich vorübergehend oder dauerhaft außerhalb des Hodensacks befindet.
Die Ursache dieser Lageanomalie liegt in einem gestörten Hodenabstieg, das bezeichnet die Wanderung des Hodens vom Ort seiner embryonalen …

Durchblutungsstörungen: Wenn Fett in den Gefäßwänden entzündliche Reaktionen hervorruft

Durchblutungsstörungen: Altenpflegerin pflegt problematisches Bein (© Miriam Dörr - Fotolia.com)

Es gibt verschiedene Arten von Durchblutungsstörungen. Diese können an verschiedenen Körperteilen des Menschen auftreten. Allen Durchblutungsstörungen liegt zugrunde, dass eine Störung des normalen Blutflusses vorliegt. Oftmals liegt eine Arteriosklerose (Arterienverkalkung) zugrunde. Bei dieser Erkrankung findet sich eine erhöhte Fettkonzentration im Blut. Durch Einlagern des Fettes …

Neurologische Erkrankungen

Neurologische Erkrankungen / Überweisungsschein Neurologie (© Zerbor - Fotolia.com)

Neurologische Erkrankungen sind Krankheiten des menschlichen Nervensystems. Die Neurologie umfasst die Behandlung der verschiedenen Erkrankungen. Eine neurologische Diagnostik ist das EEG, bei dem die Hirnströme gemessen werden. Bei der Lumbalpunktion wird Hirn- oder Rückenmarksflüssigkeit mit einer langen Nadel am Rücken des Patienten entnommen. Im Gegensatz …

Rheuma – trifft nicht nur ältere Menschen

Diagnose Rheuma (© DOC RABE Media - Fotolia.com)

Wer unter Rheuma leidet, der weiß was es heißt mit Schmerzen leben zu müssen. Bis heute hat man keine Erkenntniss darüber, durch was Rheuma ausgelöst wird. Diese Krankheit ist in ihrem Verlauf äußerst unterschiedlich und nicht immer sind Knochen und Gelenke davon betroffen. Rheuma kann …

Fettstoffwechselstörungen: Woher kommt’s – und einige Statistiken

Stoffwechselstörung (Stoffwechsel, Krankheit, Diabetes) - © fotodo - Fotolia.com

Hört man von Fettstoffwechselstörungen ist damit die Erhöhung zweier Fette im Blut gemeint. Das Cholesterin und die Triglyzeride können entweder einzeln oder auch beide erhöht sein. Viele Menschen, besonders ältere, kämpfen gegen ihre hohen Blutfettwerte.
Ist das Cholesterin erhöht, spricht der Mediziner in der Fachsprache …

Verspannungen durch Stress

Schmerzen durch Verspannungen am Rücken (© Detailblick / Fotolia)

Verspannungen kennt heute fast jeder. Das Leben ist oft sehr stressig. Der ständige Wechsel zwischen Entspannung und Spannung macht den Muskeln zu schaffen. Unsere Muskeln stehen unter einer ständigen Grundspannung, man nennt diese auch Tonus. So eine Grundspannung ist ganz normal. Schmerzhaft wird es erst …

Die Prostata – Funktion und Erkrankungen

Was ist und wo sitzt die Prostata? (© Elvira Gerecht / Fotolia)

Die Prostata ist ein Organ im männlichen Körper, das eigentlich gar nicht wahrgenommen wird. Es ist vorhanden und gut, und erst wenn die Prostata gesundheitliche Probleme bereitet, wird sie registriert.
Viele Männer haben im höheren Alter Probleme mit der Prostata, sodass sie nicht richtig urinieren …

Iatrogene Krankheiten durch Nebenwirkung und falsche Medikamentation

Iatrogene Erkrankungen durch Nebenwirkung und falsche Medikamentation? (© Henry Schmitt - Fotolia.com)

Iatrogene Krankheiten sind solche, die durch eine nicht sachgerechte Behandlung durch einen Arzt herrühren. Sie können durch die falsche Verschreibung oder Anwendung von Medikamenten, falsch angewendete Therapien, falsche Diagnosen oder Fehler bei operativen Eingriffen herrühren und kommen in allen Fachbereichen der Medizin vor. Die Folgen …

Infektionskrankheiten: Ansteckende Krankheiten, ihre Symptome und Behandlungsmittel

Vorsicht Infektion & Infektionskrankheiten (© dp@pic - Fotolia.com)

Infektionskrankheiten, auch als „ansteckende Krankheit“ oder „Infekt“ bekannt, sind Erkrankungen, die durch Erreger hervorgerufen werden. Da aber nicht jede Infektion zu einer Erkrankung führt, ist eine Infektion nicht mit einer Infektionskrankheit gleichzusetzen.
Infektionskrankheiten treten in einem breiten Spektrum auf, das sich sowohl in den Symptomen …

Autoimmunkrankheiten: Wenn der Körper sich selbst angreift

Autoimmunkrankheiten / Virus mit Antikörpern (© psdesign1 - Fotolia.com)

Unser Körper ist in der Regel so programmiert, dass er Angriffe von Bakterien oder Viren aus eigener Kraft effektiv abwehren kann. Dabei unterscheidet das Immunsystem zwischen körpereigenen und körperfremden Zellen.
Um fremde Eindringlinge zu erkennen und erfolgreich zu bekämpfen, tragen die unterschiedlichen Arten der weißen …

Degenerative Erkrankungen

Parkinson als häufigstes Beispiel für eine degenerative Erkrankung (degenerative disorder) - © Nenov Brothers / Fotolia

Der Begriff Degeneration wird auch mit dem Synonym der Entartung umschrieben. Es sei aber gleich vorweggenommen, dass die Terminologie der Entartung im medizinischen Sinne, wenn wir von Degerativen Erkrankungen sprechen, nicht mit der Begrifflichkeit der Entartung, wie sie unglückseligerweise im Dritten Reich propagiert wurde, zu …

Prellungen – stumpfe Verletzungen an Haut, Muskel oder Gelenken

Verletzung durch Sport: Eine Prellung / stumpfe Verletzung (hier Gelenkprellung) passiert sehr schnell (© Leo - Fotolia.com)

Unter Prellungen wird eine Art der Verletzung verstanden, die durch stumpfe Gewalt einher geht. Anders als bei einer normalen Wunde, wird bei der Prellung die Hautoberfläche nicht beschädigt, lediglich die Blutgefäße unter der Haut reißen und bluten dann nach innen. In erster Linie entsteht bei …

Kategorien von Krankheiten: 11 häufige Krankheitskategorien in der Übersicht

Schwere Krankheiten - Anzahl der betroffenen Menschen nach Krankheit > Weltweite Anzahl der Menschen mit ausgewählten schweren Krankheiten nach Krankheitstyp im Jahr 2012 (in Millionen) > Die vorliegende Statistik zeigt die weltweite Anzahl der Menschen, die mit ausgewählten schweren Krankheiten leben müssen, nach Krankheitstyp im Jahr 2012. So waren weltweit schätzungsweise rund 29 Millionen Menschen an Krebs erkrankt. (Quelle: Statista / Roche)

Krankheiten kann man in verschiedene Kategorien einteilen. Je nach Ursache und Wirkung ist eine klare Unterscheidung möglich. Bei einer „Krankheit“ handelt es sich um eine Beeinträchtigung des Körper oder des Geistes eines Menschen aufgrund von unterschiedlicher Ursache. Man unterscheidet:
11 Kategorien von Krankheiten
1. Erbkrankheiten
Hierbei handelt …