www.medizinius.de » Rubriken-Übersicht

Alle Artikel in der Rubrik 'Krankheiten und Probleme'

Schleim im Stuhl: Schleimiger Stuhlgang und seine Ursachen

Schleim im Stuhl? - Schleimiger Stuhlgang und seine Ursachen (© RetroColoring.com / Fotolia)

Schleim im Stuhl dürfte so etwa jeden nervös machen, denn schleimiger Stuhlgang – insbesondere blutiger Schleim verbunden mit Durchfall – kann Anzeichen größerer Probleme sein. Doch nicht immer ist Schleim im Stuhlgang tatsächlich ein längeres Problem. Dieser Artikel will zeigen, was Ursachen der Symptome sein …

Ziehen im Unterleib: Mögliche Ursachen, und was dann?

Ziehen im Unterleib - schwanger? | Ein Drücken und Ziehen im Unterleib und Rücken kann ein Symptom für eine Frühschwangerschaft sein, aber auch viele andere Ursachen haben (© Nagel's Blickwinkel / Fotolia)

Gerade Frauen empfinden und klagen oft über ein Ziehen im Unterleib. Zuerst einmal muss man sich ganz klar vor Augen führen, dass es sich dabei nicht um eine Krankheit handelt, sondern um ein Symptom, welches durch eine Vielzahl von Erkrankungen, aber auch durch physiologische Abläufe …

Kieferhöhlenentzündung | Symptome, Dauer und Behandlung durch Hausmittel & Medikamente

Stirn- und Kieferhöhlen | Eine Kieferhöhlenentzündung ist kein Spaziergang, lässt sich aber u.a. durch Medikamente behandeln (© Henrie / Fotolia)

Eine Kieferhöhlenentzündung ist kein Spaziergang, aber lässt sich in den Griff bekommen. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über Symptome von Kieferhöhlenentzündungen, die typische Dauer sowie Wege und Möglichkeiten der Behandlung. Von Hausmitteln über Medikamente wie Antibiotika bis hin zu Homöopathie gibt es einige Therapie-Optionen, …

Darmpilz Symptome | Darmpilze erkennen und behandeln

Darmpilz in der Darmflora: Pilze im Darm sind nichts ungewöhnliches; nehmen die Darmpilze (Candidapilz) aber überhand (Candida Infektion), macht sich das durch unangenehme Symptome bemerkbar und erfordert früher oder später eine entsprechende Therapie / Behandlung (© Alex / Fotolia)

Was tun, wenn Darmpilze (vor allem der Candidapilz Candida albicans) problematisch werden?
Das Mikrobiom unseres Verdauungstraktes – besonders das im Dickdarm – ist sehr komplex und leistet wichtige Beiträge für unsere Gesundheit. Die Mikroben schaffen es nicht nur, wichtige Stoffe aus der Nahrung herauszuholen und unserem …

Leberschmerzen rechts – Ursachen, Symptome, was tun?

Leberschmerzen | Untersuchung beim Arzt wegen Leberschmerz (© rainbow33 / Fotolia)

Leberkrankheiten oder Funktionsstörungen der Leber äußern sich sehr häufig in Leberschmerzen, wobei es allerdings vielen Betroffenen nicht gelingt, festzustellen, wo genau der Schmerz sitzt. Viele empfinden nur diffuse Schmerzen im rechten Oberbauch. An der Leber selbst kann man aufgrund fehlender Schmerzrezeptoren auch nichts empfinden, allerdings …

Entzündung der Nasennebenhöhlen: Symptome einer Sinusitis richtig erkennen und behandeln

Schnupfen oder Entzündung der Nasennebenhöhlen? (© Knut Wiarda / Fotolia)

Die Nasennebenhöhlen sind verschiedene Hohlräume im Schädelknochen, die direkt mit dem Nasengang in Verbindung stehen. Dadurch kann eine Infektion der Nase, wie beispielsweise Schnupfen, auch auf die Schleimhaut der Nebenhöhlen übergreifen (vgl. Schleimhautentzündungen).
Eine Entzündung der Nasennebenhöhlen nennt man in der medizinischen Fachsprache Sinusitis. Sie kommt …

Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) im Überblick

Amyotrophe Lateralsklerose / ALS (© fotoliaxrender - Fotolia.com)

Unter dem Begriff amyotrophische Lateralsklerose – kurz auch ALS genannt – beschreibt der Mediziner eine chronisch-degenerative Erkrankung, die das zentrale Nervensystem betrifft. Zu dieser Erkrankung des Nervensystems tritt des Weiteren eine Atrophie (Gewebsschwund) der Skelettmuskulatur auf.
Ursachen und Symptome von ALS
Weshalb die amyotrophische Lateralsklerose (kurz: ALS) …

Erklärt: Die Unterfunktion der Schilddrüse (Hypothyreose)

Unterfunktion der Schilddrüse: Wo genau befindet sich die Schilddrüse (© lom123 - Fotolia.com)

Viele Menschen leiden – ohne es zu wissen – an einer Unterfunktion der Schilddrüse, auch Hypothyreose genannt. Sie nehmen plötzlich stark an Gewicht zu, sind vermehrt empfindlich gegen Kälte oder leiden unter Müdigkeit, Haarausfall oder depressiven Verstimmungen. Solche – doch eher unspezifischen – Symptome sollten …

Echte Gynäkomastie (vergrößerte, hängende Brust beim Mann): Diagnose, Ursachen, Behandlung

Statistik: Verteilung der Schönheitsoperationen nach Art des Eingriffs > 3% der Behandlungen dienen der Korrektur von Gynäkomastien (Quelle: Statista / BMELV)

Die Gynäkomastie ist keine eigenständige Erkrankung im medizinischen Sinne, sondern ein sogenanntes Symptom, welches auf eine hormonale Störung hinweist. Bei der Gynäkomastie handelt es sich um eine Vergrößerung der männlichen Brustdrüse bzw. des Drüsenkörpers, die entweder ein- oder beidseitig auftreten kann. Dabei nimmt die Brust …

Sauer aufstoßen, Magenschmerzen, Sodbrennen: Ursachen, Maßnahmen und Mittel rund um Reflux

Magenbeschwerden, Sodbrennen und sauer Aufstoßen: Stress, Hektik, schlechtes Essen und hastiges Verspeisen können in vielerlei Beschwerden münden (Piotr Marcinski / Fotolia)

Müssen Sie ständig sauer aufstoßen? Zu den häufigsten durch den Magen ausgelösten Beschwerden gehört saures Aufstoßen, meist in Verbindung mit Sodbrennen, woran 30-40 % aller Deutschen häufig oder sogar regelmäßig leiden. Während der Magen durch seine Schleimhaut vor der Selbstverdauung durch Säure geschützt ist, können …

Schizophrenie und bipolare Störung(en): Symptome, Unterschiede, Behandlung

Schizophrenia, bipolare Störung, Depression (© Doreen Salcher / Fotolia)

Schizophrenie ist eine psychische Erkrankung, die zu einer Veränderung der Wahrnehmung, des Verhaltens bzw. der Gedanken führt. So können Menschen, die an einer Schizophrenie leiden, oft nicht zwischen Realität und Einbildung unterscheiden, sie glauben, dass sie verfolgt werden oder hören Stimmen.
Im Allgemeinen tritt die Krankheit …

Kreislaufbeschwerden: Was Sie über normale Kreislaufschwäche versus Kreislaufkollaps und Kreislaufzusammenbruch (Ohnmacht) wissen sollten

Blutdruck messen bei Kreislaufschwäche / Kreislaufbeschwerden (© RB-Pictures / Fotolia)

Kreislaufbeschwerden können auf eine Vielzahl an Ursachen zurückzuführen sein. Mit einer der häufigsten Auslöser für Kreislaufbeschwerden ist ein zu niedriger Blutdruck. Mediziner sprechen von einer arteriellen Hypotonie, wenn die gemessenen Blutdruckwerte beim Mann unter 110/60, bei der Frau unter 100/60 mm Hg liegen. Nicht jeder …

Grüner Star: Das Glaukom – eine schwere, fortschreitende Schädigung des Sehvermögens

Grüner Star / Glaukom: Statistik - prozentuale Zunahme Erkrankter in Deutschland: Im Zeitraum 2007 bis 2050 rechnet man mit einem Anstieg der an Glaukom / grünem Star erkrankten Menschen um 73% (Quelle: Statista / IGSF)

Als Glaukom oder Grüner Star bezeichnet man verschiedene Augenerkrankungen, die den Sehnerv des Auges schädigen und unbehandelt zur Erblindung führen können.
Als einer der häufigsten Risikofaktoren für das Entstehen eines Glaukoms wird ein erhöhter Augeninnendruck angesehen. Jedoch kommt das Glaukom in einigen Fällen auch bei Personen …

Reizmagen: Wenn Stress auf den Magen schlägt

Reizmagen oder Bauchschmerzen (© BananaStock/Thinkstock)

Nicht wenige Erkrankungen sind auf keinerlei organische Ursachen zurückzuführen. Vielmehr kann auch Stress die Ursache für das Auftreten von unangenehmen Beschwerden sein, die die Lebensqualität der Betroffenen merklich einschränken. Auch Reizmagen und Reizdarm gehören zu jenen Erkrankungen. Patienten sollten in erster Linie die Ursachen behandeln.

Schmerzen beim Wasserlassen: Was kann die Ursache sein, wenn es beim Urinieren weh tut?

Schmerzen beim Wasserlassen / Urinieren / Pipi machen / Pullern sind meist verursacht durch einen Harnwegsinfekt oder eine Blasenentzündung (© britta60/Fotolia)

Schmerzen beim Wasserlassen („Pinkeln“, „Pullern“, „Pipi machen“ oder „Urinieren“) sind in der Regel auf einen Harnwegsinfekt zurückzuführen.
Meist handelt es sich bei diesem Problem um eine harmlose Blasenentzündung, die jede zweite Frau mindestens einmal in ihrem Leben erleidet und die unter adäquater Behandlung mit einem Antibiotikum …

Stechen in der linken Brust: Was kann die Ursache sein?

Brustschmerzen: Patient beim Arzt mit Stechen in der linken Brust (© ArTo - Fotolia)

An einem Stechen in der Brust leiden mehr Menschen, als manch einer glaubt. Während viele dieses Symptom auf die leichte Schulter nehmen und mit einer harmlosen Muskelverspannung in Verbindung bringen, löst dieses meist plötzliche Stecken in der linken Brust wiederum bei anderen Ängste und Besorgnis …

Kribbeln in den Beinen – Arten, Ursachen, gefährlicher Vorbote?

Kribbeln in den Beinen (© Herbie - Fotolia.com)

Für viele Krankheitssymptome sind heutzutage zahlreiche Untersuchungen notwendig, denn sie können Ursache vieler verschiedener Krankheiten sein, die anfangs vielleicht eher weniger in Betracht gezogen werden. Genauso ist es mit dem Kribbeln in den Beinen, unter dem viele Menschen leiden. Bei Manchen tritt es sehr selten …

FSME: Ein Überblick über die Frühsommer-Meningoenzephalitis (Zecken-Hirnhautentzündung) und Impfmöglichkeiten

Mitbringsel aus Feld & Wiese - Zecken und FMSE? | © Patrizia Tilly

Unter der Abkürzung FSME verbirgt sich die sogenannte Frühsommer-Meningoenzephalitis. Die Krankheit wird durch den FSME-Virus ausgelöst, welcher durch den Speichel infizierter Zecken, im Fall eines Bisses, übertragen wird. Sehr selten kann der Virus mittels infizierter Milchprodukte übertragen werden, da dies nur beim Verzehr von unpasteurisierter …

Schimmelpilzallergie – Überempfindlichkeit gegen Sporen von Schimmelpilzen

Schimmelpilzallergie ist nicht gerade einfach zu diagnostizieren © N-Media-Images / Fotolia

Fast jeder vierte Mensch leidet an einer Allergie, die sich, je nach Typ, ganz verschieden zeigt. Manch ein Allergiker wird von Niesanfällen übermannt und hat ständig gerötet Augen, ein anderer leidet unter starker Atemnot und permanentem Fließschnupfen. Allergien sind die häufigste Erkrankung weltweit und gerade …

Borderline-Störung

Bei der Borderline-Störung handelt es sich um eine Persönlichkeitsstörung – Persönlichkeitsstörungen definieren sich als tiefgreifende psychische Problematiken eines Menschen, die in den verschiedensten Situationen zum Vorschein kommen können und so quasi die Persönlichkeit eines Menschen betreffen. Die Borderline-Störung umfasst dabei eine emotionale Instabilität – beispielsweise …