www.medizinius.de » Rubriken-Übersicht

Alle Artikel in der Rubrik 'Behandlungsmethoden'

Mimikfalten | Was sind Mimik-Falten und woher kommen sie?

Nachdenklich: Die Mimik unseres Lebens hinterlässt ihre Spuren in Form von sehr prägnanten Falten im Gesicht (© Carlos 101 / Fotolia)

Die Beschaffenheit der Haut ist bei jedem Menschen verschieden. Etwa ab dem 30. Lebensjahr baut die Struktur und Festigkeit der Haut zusehends ab. Die oberen Hautschichten trocken aus, wodurch Fettstoffe und Feuchtigkeit abnehmen. Die Ober- und Lederhaut sowie das Bindegewebe werden dünner, es entstehen Falten. …

Kyphoplastie bei gebrochenen Wirbelkörpern

Wirbelsäule: Wirbel, Bandscheiben ... (© bilderzwerg - Fotolia.com)

Kyphoplastie ist ein relativ neues Verfahren, um gebrochene Wirbelkörper, die starke Schmerzen verursachen, operativ wieder aufzubauen. Entwickelt wurde die Operationsmethode von einem amerikanischen Orthopäden, 1999 wurde sie in Kalifornien zum ersten Mal eingesetzt. Seitdem wird die Kyphoplastie auch in Deutschland von verschiedenen Kliniken angeboten.
Wirbelkörpereinbrüche sind …

Schweißdrüsenentfernung bei übermäßigem Schwitzen

Schwitzen wie ein Schwein? © Gabriele Rohde / Fotolia

Schwitzen ist eine lebenswichtige Funktion für den menschlichen Körper, da damit die Körpertemperatur reguliert wird; während Haut und innere Organe ebenfalls gekühlt werden. Es gibt jedoch Menschen, die unabhängig von der Tageszeit, Temperatur oder Jahreszeit unaufhörlich schwitzen – sie leiden an der Krankheit Hyperhidrose, welche …

Vereisung – Warzen und Tumore abtöten

Warzen entfernen durch Vereisung oder mit Laser? (© bartekwardziak - Fotolia.com)

Menschen, die unter vernarbter Haut leiden, bei denen sich vermehrt Warzen ausbreiten oder die mit Tumoren zu kämpfen haben, werden oft mit der so genannten Vereisungs-Therapie behandelt.
Hierbei wird mit Hilfe extremer Kälte bösartiges Gewebe abgetötet und die dortigen Zellen zerstört. So können sich neue Zellen …

Heilpraktiker: Nicht alle ‚alternativen Heilmethoden‘ sind anerkannt

Heilerde beim Heilpraktiker (© PhotoSG / Fotolia)

Die Medizin hat in den vergangenen Jahren sehr viele Fortschritte verzeichnen können. So wurden neue Medikamente zur Behandlung zahlreicher Krankheiten entwickelt, die Menschen werden aufgrund der guten medizinischen Versorgung heute deutlich älter als noch vor einigen Jahrzehnten.
Doch immer wieder gibt es Fälle, in denen die …

Behandlung von Warzen

Behandlung einer Warze mit Tinktur (© leschnyhan - Fotolia.com)

Warzen sind eine hartnäckige und lästige Erscheinung, die in vielen Körperbereichen entstehen können, vor allem im Gesicht, auf den Fußsohlen und im Bereich der Geschlechtsorgane. Da die Auslöser von Warzen Viren sind, verbreiten sich Warzen über Infektionswege. Zur Warzenbehandlung gehört deshalb vor allem die Vorsorge, …

Schüssler Salze – kristalline Alleskönner?

Schüssler Salze (nach ihrem Entdecker, dem Arzt Dr. Wilhelm Heinrich Schüssler) stammen aus dem Bereich der Homöopathie und werden als Alternative zur Schulmedizin betrachtet. Heutzutage wird ihnen nachgesagt, Körper und Seele in Balance zu bringen. Die möglichen Anwendungsgebiete sind zahlreich, der Glaube der Anwender bezüglich …

Heller Hautkrebs: Basalzellkarzinom, Aktinische Keratose, Morbus Bowen, Spinaliom

Heller Hautkrebs? - Untersuchung beim Hautarzt (© Alexander Raths - Fotolia.com)

Der helle Hautkrebs ist die weltweit häufigste Form von Hauttumoren. Durch seine relativ unscheinbaren Formen wird er häufig nicht beachtet, kann aber in bösartige Wucherungen ausarten und Metastasen bilden.
Besonders gefährdet sind Menschen mit sehr heller, lichtempfindlicher Hautfarbe und Personen, die genetisch vorbelastet sind oder während …

Fiebersenkung: Natürliche Mittel vs. Medikamente

Fiebersenkung, aber wie? (© Ocskay Bence - Fotolia.com)

Fieber entsteht, wenn der Körper von einer Infektion, die von Bakterien oder Viren verursacht ist, heimgesucht wird. Dabei handelt es sich um eine ganz normale Abwehrreaktion des Körpers. Durch die Erhöhung der Körpertemperatur können Krankheitserreger, die in den Organismus eingedrungen sind, schneller unschädlich gemacht werden. …

Entfernung eines Basaliom

Basaliom Bilder (Screenshot der Google Bildersuche am 08.08.2014)

Das Basaliom, in Nordeuropa am häufigsten vorkommend, ist ein nicht gutartiger Hauttumor, der auch als „halb bösartig“ bezeichnet wird. Eine rechtzeitige Erkennung und Behandlung ist für eine Entfernung des Basalioms äußerst wichtig und notwendig.
Die sicherste Methode zur Entfernung eines Basalioms ist der operative Eingriff mit …

Dauerhafte Haarentfernung – Möglichkeiten, Risiken

Dauerhafte Haarentfernung (© Kzenon - Fotolia.com)

Nicht jedes Haar, das wächst, ist erwünscht. Fast drei Viertel der Europäerinnen enthaaren sich traditionell per Nassrasierer, Wachs oder Pinzette. 15 % der Frauen beklagen sich außerdem über einen Haarwuchs im Lippen- und Kinnbereich, den sie am liebsten auf ewig beseitigen möchten. Von der Bereitschaft, …

Dialyse Verfahren zur Blutreinigung bei Niereninsuffizienz

Dialyse (© Eisenhans - Fotolia.com)

Die Dialyse ist ein Verfahren der Blutreinigung, welches bei Menschen angewandt wird, deren Nieren diese Aufgabe nicht mehr übernehmen können. Versagt die Eigenleistung der Nieren wird von einer Niereninsuffizienz gesprochen und der Betroffene muss regelmäßig zur Dialyse gehen.
Unterschieden wird zwischen der Bauchfelldialyse und der Hämodialyse, …

Fangopackungen – gegen Verspannungen, Rheuma, Ischias und mehr

Auftragen einer Fangopackung (© Paylessimages - Fotolia.com)

Bei so manchem, der unter Rückenschmerzen oder ähnlichen Beschwerden leidet, bewirken Fangopackungen wahre Wunder. Fango erfreut sich in Deutschland seit Jahren großer Beliebtheit. Es ist kaum mehr ein Physiotherapeut zu finden, der seinen Patienten keine Behandlung mit Fangopackungen anbietet. Doch worum handelt es sich bei …

Drogenentzug – Behandlung von Drogensucht

Drogenentzug: Totalentzug oder Entzug mit medikamentöser Hilfe? (© Vladimir Tyutin / Fotolia)

Ein Drogenentzug ist für die Betroffenen, oftmals auch für deren Angehörige, ein schwieriger und langer Weg, jedoch mit lohnendem Ergebnis. Man unterscheidet einen Drogenentzug in zwei Kategorien, nämlich den Totalentzug und den medikamentösen Entzug.
Bei einem Totalentzug wird die Dosis der Droge jeden Tag auf …

Haarentfernung: Rasierer, Wachs, Pinzette, Epiliercremes

Haarentfernung mit Wachs oder Flüssigzucker (© Ruslan Olinchuk / Fotolia)

Für die meisten Männer und auch Frauen gehört die Haarentfernung bereits zum Alltag. Egal, ob die lästigen Stoppeln an den Beinen oder der wilde Wuchs unter den Achseln – heutzutage lieben es über 80 Prozent der Menschen in Deutschland glatt und geschmeidig.
Es gibt mittlerweile …

Naturheilkunde: Manches ist fundiert, vieles aber auch umstritten

Naturheilkunde als Alternative zur klassischen Schulmedizin? (© Printemps / Fotolia)

Die Naturheilkunde umfasst alternative Diagnose- und Therapieformen sowie Naturheilmittel beispielsweise aus Heilpflanzen oder Mineralien. Bei naturheilkundlichen Behandlungsansätzen kann es sich um althergebrachte Gesundheitssysteme wie die Traditionellen Chinesischen Medizin handeln, die schon lange vor der abendländischen Medizin praktiziert wurden, oder um Neuentwicklungen wie der Kinesiologie. Auch …